Nähen,  Schnittmuster

Sonne weg? Lavendula da!

 

Sonne weg? Egal. Es gibt schöne Dinge, an die ich denken kann. Zum Beispiel daran, wann ich wohl mein nächstes neue Lieblingsshirt nähe. 

Hier bei uns im Ort hat es gestern ein solches Unwetter gegeben, dass Autos stecken geblieben und Keller bis zur Decke vollgelaufen sind. Und ich?… hatte frei, durchaus Pflanzen auf dem Balkon vor dem Hagel gerettet und in den Platzregen rausgeschaut.

Aber ganz ehrlich… erst heute morgen habe ich von einer  lieben Freundin (aus dem Schwarzwald, 80km von hier weg, oh Mann!) erfahren, dass unser Städtchen sogar namentlich in den Nachrichten genannt wurde. Okay… auf dem Weg zum Kindergarten habe ich 4 (!!!) Unfälle gesehen (auf ca. 5km) und einige Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr. Wir sind soweit verschont – wohnen wir doch am Berg. Uff. Ich fühle mit allen Betroffenen.

Nun aber zu meinem neuen Lieblings-Shirtschnitt: #Lavendula von @Firlefanz. Was für ein bezaubernder Schnitt. Und so viele Möglichkeiten. Kappärmel, kurze Ärmel, dreiviertel Ärmel, Langarm, normaler Rücken, tiefer Rücken… Einfach fantastisch. Bisher habe ich es nur zu zwei Kurzarmshirt geschafft. Aber es werden definitiv auch noch welche mit langen Ärmeln folgen.
Das Schnittmuster bekommt Ihr hier: 
https://www.makerist.de/patterns/ebook-lavendula-damenshirt-und-kleid-gr-32-bis-54
https://de.dawanda.com/product/127113323-ebook-lavendula-damenshirt-und-kleid-gr-32-54
Ich finde, die liebe Kristina hat sich mal wieder selbst übertroffen mit dem Schnitt!

************************************

☘️ Schnitt: Lavendula
☘️
Stoff: März Sewprise Paket von Stick & Style
☘️
Veganes Leder: Snaply Nähkram

************************************
Das Schnittmuster habe ich im Rahmen eines Probenähens kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen – daher ist das hier auch *** Werbung ***

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.